Euro in der Krise: Privatpersonen befürchten Millionenverluste

Die Zahlen lügen nicht. Der US-Dollar gewinnt immer mehr an Wert während der Euro immer wertloser wird. Die Folge: Steigende Preise und das zusätzlich zur hohen Inflation und der Energiekrise durch den Krieg in der Ukraine. Durch den Wertverlust des Euros verlieren Privatpersonen aktuell Millionen an Privatvermögen. Aber das muss nicht sein. Bargeld am Ende„Euro in der Krise: Privatpersonen befürchten Millionenverluste“ weiterlesen